Tel. +49 (0) 151 2533 8409 or kontakt@yogaforprofessionals.de

Klassisches Yoga

Klassisches Yoga

Yoga klassisch

Yoga, wie man es kennt: auf der Matte. Ein eineinhalb-stündiger Kurs gibt den Teilnehmer
die Möglichkeit ein vorgegebenes Thema, beispielsweise persönliches Ressourcenmanagement, Gelassenheit, Mut und Wachstum oder Work-Life-Balance, intensiver zu erkunden und nachhaltige Erfahrungen zu sammeln. Klassisches Yoga eignet sich für vor und nach dem Arbeitstag.
Mitzubringen sind eine Yogamatte, lockere bequeme Sportkleidung, stilles Wasser, wenn vorhanden oder gewünscht ein Meditationskissen und die Offenheit Neues und Spannendes zu erleben.

Am Anfang…
kläre ich mit Ihnen in einem Gespräch, wo Ihre Bedürfnisse im betrieblichen Gesundheitsmanagement liegen und welcher Zielsetzung Sie mit dem Yoga klassisch verfolgen. Gemeinsam entscheiden wir uns für ein Thema und legen Organisatorisches (z.B. Termine und Teilnehmer) fest. Danach bekommen Sie von mir ein schriftliches Angebot.

Methodik

Pranayama (Atemübungen) und Kriyas (Körperübungen) und Meditationen aus dem Kundalini-Yoga nach Yogi Bhajan

Teilnehmerzahl & Organisatorisches

Seminar- oder Sitzungsraum, Teilnehmerzahl entsprechend der Raumkapazität; geübt wird auf einer Yogamatte in lockerer Sportkleidung

Zielgruppe

alle MitarbeiterInnen des Hauses. Yoga-Vorerfahrung ist nicht erforderlich.

Dauer

Ein Kurs besteht in der Regel aus 10 Terminen. Jede Yogastunde dauert 1,5 Stunden. Beginn nach Abstimmung.

Investition pro Kurs (10 Termine)

Trainerhonorar: 90 min: € 1200 – € 1400 bis 18 Uhr, 90 min: € 1400 – € 1500 nach 18 Uhr
Üblicherweise übernehmen die TeilnehmerInnen einen Eigenanteil am Kurspreis. Das kann
z.B. ein Anteil an den Gesamtkosten sein, was dann zu einem nach Teilnehmerzahl
gestaffelten Eigenbeitrag führt. Alternativ hierzu kann man auch Festbeträge von z.B. € 50
bei jeweils 10 Kursterminen ansetzen.

Die Preise verstehen sich zuzüglich 19 % MwSt.

Fahrtkosten

keine